Frischer, selbst geräuchter Lachs

von Larissa Ruh (Kommentare: 0)

NEU: Geräuchter Lachs aus der Metzgerei Niedermann

 

Aus einem kleinen Lachszuchtunternehmen namens "Loch Duart" im Nordwesten Schottlands kommt er her.

Im Oceanis Comestibles Schaffhausen macht er einen kleinen Zwischenstopp und kommt dann filetiert zu uns. Hier wird er gesalzen und gewürzt und verbringt seine nächsten sechs Stunden in unserem Rauchofen, wo er kalt über Buchenholz seinen Geschmack entfalten kann.

Fein aufgeschnitten und portioniert wird er dann bei uns verkauft.

 

Tipp: Lassen Sie den Fisch nach dem auspacken erst einige Minuten ruhen. So kann sich der Geschmack vollumfänglich entfalten.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 1.